Wir verwenden Cookies für statistische Zwecke und um Ihnen eine bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen über Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

OK
POS4 Architekten gewinnen europaweites Vergabefahren für Neubau des Sportkomplex Mohnweg in Bergisch Gladbach
News 17.08.2023 / Th-08-yy

POS4 Architekten gewinnen gemeinsam mit Pellikaan Bau Deutschland europaweites Vergabeverfahren für Neubau des Sportkomplexes Mohnweg in Bergisch Gladbach!
Der hohen ökologische Standard und der gute Entwurf überzeugte die Stadt.

POS4 und DEUBIM übernehmen BIM basiert die Gesamtkoordination und Luces Ingenieure übernimmt bei dem nachhaltigen Projekt die Planung von Heizung und Sanitär und die Gesamtkoordinierung der technischen Anlagen.

Bürgermeister Frank Stein betonte bei der offiziellen Unterzeichnung des Bauvertrages, dass der neue Sportkomplex nicht nur den Schwimmsport in Stadt Bergisch Gladbach fördern, sondern auch als Vorbild für nachhaltige Stadtentwicklung dienen würde.

Der Entwurf sieht eine Hauptkonstruktionsweise im Holzbau vor, setzt auf Dachbegrünung und verzichtet komplett auf fossile Energieträger. Den CO2-neutralen Betrieb gewahrleisten eine große Photovoltaik-Anlage in Kombination mit einer Luft-Wärme-Pumpe.

Noch im Oktober wird der Bauantrag gestellt werden. Der Baubeginn ist für Anfang 2024 geplant, und die Fertigstellung des Sportkomplexes für das zweite Quartal 2025 geplant.

Bildquelle: POS4 Architekten Düsseldorf

 

Top